Photoshop Elements aktivieren

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

¯ Ich habe Photoshop Elements 14 gekauft und bin zufrieden mit dem Programm. Aber seit einigen Wochen bekomme ich immer die Meldung „Ihre Testversion ist abgelaufen“. Dann werde ich aufgefordert, das Produkt zu lizenzieren. Wenn ich dann die Seriennummer eingebe, öffnet sich ein Fenster mit der Meldung „Überprüfe Lizenz“ und schwupps stehe ich wieder am Anfang.

¯ Anscheinend findet Photoshop Elements den Weg nach draußen nicht. Sie müssen dem Programm also ermöglichen, mit dem Lizenzserver von Adobe zu kommunizieren. Zunächst beenden Sie über den Task-Manager alle Adobe-Prozesse. Sie erreichen ihn über die Tastenkombination Strg+Umschalt+Esc.

Anschließend wählen Sie den Ausführen-Befehl. Dazu verwenden Sie entweder das Tastenkürzel Windows+R oder Sie drücken die Windows-Taste und tippen bei geöffnetem Startmenü „Ausführen“. Im betreffenden Dialog geben Sie „AppData“ ein und wechseln im Windows-Explorer-Fenster zum Pfad AppData\Local\Adobe\OOBE. Dort löschen Sie die Datei Opm.db. Es handelt sich dabei um eine SQLite-Datenbank-Datei mit Installationsinformationen für den Adobe Application Manager. Wenn Sie ungern Systemdateien löschen, können Sie diese auch einfach umbenennen. Beim nächsten Programmstart erzeugt der Application Manager eine neue Datenbank.

Als Nächstes deaktivieren Sie eine etwaige in Windows eingestellte Umleitung über Proxy-Server. Gehen Sie dazu mit der Tastenkombination Windows+I in die Windows-Einstellungen. Hier wählen Sie „Netzwerk und Internet“ und anschließend „Proxy“. Stellen Sie dort sicher, dass der Schalter für „Einstellungen automatisch erkennen“ aktiviert ist. Alles andere deaktivieren Sie, insbesondere die Schalter für „Setupskript verwenden“ und „Proxyserver verwenden“.

Versuchen Sie nun, Photoshop Elements zu starten und das Programm zu aktivieren. Wenn das immer noch nicht funktioniert, löschen Sie in der Systempartition unter „Programme (x86)“ unter „Common Files\Adobe“ den Ordner „Adobe Application Manager“. (akr@ct.de)

Artikel kostenlos herunterladen

Infos zum Artikel

0Kommentare
Kommentieren
Kommentar verfassen
Anzeige
Artikel zum Thema
Anzeige