Routen teilen mit Google Maps

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Die Android-App von Google Maps ermöglicht es ab Version 9.3, berechnete Routen zu teilen – wie es bei der Desktop-Version des Dienstes schon länger möglich ist. In der App tippt man, nachdem man eine Route ausgewählt hat, auf die drei Punkte oben rechts und wählt „Wegbeschreibung teilen“. Man kann sie dann auf allen Wegen teilen, die unter Android bereitstehen, etwa E-Mail oder SMS. Der Empfänger erhält einen Link, mit dem er die Route in Google Maps öffnen kann. Unter Android 4.4 und 5.0 funktionierte das in unseren Versuchen reibungslos, auf einem Testgerät mit Android 4.3 quittierte Maps den Link allerdings mit einer Fehlermeldung. (jo@ct.de)

Artikel kostenlos herunterladen

Anzeige
Artikel zum Thema
Anzeige