Seafile-Laufwerk entfernen

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Ich habe auf meinem Windows-Rechner den Seafile-Client installiert und dabei unvorsichtigerweise „Meine Bibliothek“ als virtuelles Laufwerk angelegt. Wie werde ich dieses Laufwerk wieder los?

Leider ist der Weg dorthin etwas umständlich: Deinstallieren Sie den Client wieder und wählen Sie dabei aus, dass alle User-Daten gelöscht werden sollen. Ganz ernst nimmt der Uninstaller das Gott sei Dank nicht: Die Dateien in den Seafile-Ordnern auf Ihrem Rechner bleiben dabei erhalten. Anschließend installieren Sie den Client neu und achten dieses Mal darauf, im Dialog zum virtuellen Laufwerk auf „Überspringen“ zu klicken. (je@ct.de)

Artikel kostenlos herunterladen

Anzeige