Sekundengenaue Youtube-Links

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Wenn man auf ein Youtube-Video verlinken will, dessen eigentlich interessante Passage erst einige Zeit nach dem Start beginnt, kann man den Link am Ende um eine Zeitangabe ergänzen. Das bewirkt, dass das Video beim Aufruf des Links nicht von Anfang an, sondern direkt ab dieser Position abgespielt wird. Die Zeitmarke muss das Format „#t=xxmyys“ besitzen, wobei xx die Minuten und yy die Sekunden angibt, also zum Beispiel http://www.youtube.com/watch?v=Rw9a9BW-nJM#t=6m56s. (ciw)

Kommentare

Anzeige
Anzeige