Shareware für den Newton

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Ist es möglich, Newton-Shareware von Macintosh-CDs per MSDOS-PC, CDROM-Laufwerk und dem Newton-PC-Adapter in den Newton zu bekommen? Falls nicht, geht das eventuell über den Umweg: CD per Mac lesen, Datei auf DOS-Diskette schreiben und dann per PC in den Newton? Zusatzfrage: Gibt´s Shareware-CDs extra für den Newton?
Der PC ist nicht in der Lage, fremde Dateisysteme wie etwa das Macintosh-HFS zu lesen. Sofern eine CD-ROM also nicht als Hybridscheibe vorliegt und ein ISO-Dateisystem enthält, können Sie sie nicht ohne weiteres auf dem PC lesen. Die erweiterte Version `MacCD´ des bereits in c't 3/94 vorgestellten Utility MacDisk (erhältlich bei Wolfgang Spraul Datensysteme in Homburg/Saar) setzt auf Microsofts CD-Treiber MSCDEX auf und ermöglicht es, Mac-CDs zu lesen. Aber auch die von Ihnen bereits beschriebene Alternative funktioniert: da die Package-Dateien für den Newton keine Ressourcen enthalten, gehen auf dem Umweg über den PC keine Daten verloren. Die einzige uns bekannte Newton-Shareware-CD von der Arizona Macintosh Users Group (info@amug.org) enthält rund 550 Newton-Programme - und neben dem Mac- auch ein ISO-Dateisystem. (se)
Anzeige
Anzeige