Surfen ohne Umweg

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Ich verbinde mich über ein VPN mit unserem Firmennetzwerk. Wenn ich nun eine Seite im Internet aufrufe, geschieht dies ebenfalls über das Firmennetz, da die VPN-Verbindung als Standardgateway eingetragen ist. Kann ich im DOS-Fenster per Kommando das Standardgateway ändern und stattdessen eine direkte Verbindung (per Modem) mit dem Internet herstellen?
Das geht am einfachsten ohne Kommandozeile: Vor der VPN-Einwahl öffnen Sie die Eigenschaften der VPN-Verbindung, wechseln auf den Reiter „Netzwerk“, klicken dort TCP/IP an und auf „Eigenschaften“.

Im nächsten Dialog klicken Sie auf „Erweitert“ und schon lächelt Sie die Option „Standardgateway für das Remote-Netzwerk verwenden“ an. Wenn Sie dort den Haken entfernen, nutzt Windows die VPN-Verbindung nicht mehr als Standardgateway, sondern leitet nur noch den an die VPN-Gegenseite gerichteten Verkehr darüber. (je)

Anzeige
Anzeige