Unbekannte USB-3.0-Buchse

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Nachdem ich Ihren Artikel in der c’t 13/12 über USB 3.0 gelesen hatte, wollte ich mir ein Fantec-DB-228e-Gehäuse kaufen und dazu ein zweites passendes Kabel fürs Büro. Nun heißt es in der Produktbeschreibung zur Buchse jedoch, diese sei eine USB-3.0-Mini-Buchse. Gibt es so etwas? Weder in Ihrem Artikel noch im Wiki oder im USB-3-Standard kann ich so etwas finden.

Die USB-3.0-Spezifikation sieht keine Mini-Variante der Steckverbinder vor. Definiert sind dort nur die normalen und Micro. Allerdings haben wir schon Geräte mit Buchsen gesehen, die man als „Mini“ bezeichnen könnte. Vermutlich haben hier entweder Gerätehersteller ihrer Fantasie freien Lauf gelassen und die USB-2.0-Mini-Buchsen selbst erweitert oder eine solche Steckerversion tauchte in irgendwelchen Rohentwürfen der Spezifikation einmal auf und wurde wieder verworfen. Kurzum: Es dürfte schwerfallen, passende Ersatzkabel zu beschaffen. (bbe)

Artikel kostenlos herunterladen

Anzeige
Anzeige