VMware startet zu fix

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Ich möchte eine virtuelle Maschine, die ich mit VMware erstellt habe, von einer ISO-Datei booten lassen, die ich dem virtuellen CD-ROM-Laufwerk zugeordnet habe. Allerdings startet die Maschine so schnell, dass ich es nicht schaffe, am BIOS-Bildschirm die ESC-Taste zu drücken, mit der sich das Bootmenü erreichen lässt.
Wenn Sie den Reset-Knopf am VMware-Fenster verwenden, müssen Sie die virtuelle Maschine zunächst per Strg+Alt verlassen. Starten Sie dann neu, hat die Maschine zunächst keinen Eingabefokus. Den erhält sie erst, wenn sie wieder ins Fenster klicken – und dann ist es oft zu spät, um das Bootmenü aufzurufen.

Für einen Soft-Reset reicht es aber meist noch. Den lösen Sie mit Fokus auf dem virtuellen PC per Strg+Alt+Einfg aus. Danach reagiert die Maschine sofort auf die ESC-Taste. (kav)

Anzeige
Anzeige