WLAN-Scanner in Mac OS X

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Gibt es unter Mac OS X eine Möglichkeit anzuzeigen, auf welchen Kanälen WLANs funken?

In OS X 10.8 (Mountain Lion) gibt es einen versteckten WLAN-Scanner, der über Kanal, Signalstärke, Verschlüsselung und unterstützte Protokolle informiert. Um diesen aufzurufen, klicken Sie bei gedrückter Alt-Taste auf das WLAN-Symbol in der Menüleiste. Dann erscheint in der untersten Zeile des Kontextmenüs zusätzlich die Option „WLAN-Diagnose öffnen…“ Damit starten Sie das WLAN-Diagnoseprogramm. Ignorieren Sie den Willkommensbildschirm und öffnen Sie stattdessen mit der Tastenkombination Command+6 den WLAN-Scanner. Alternativ öffnen Sie das Programm im Menü „Darstellung“ über die Option „WLAN-Suche“. (chh)

Artikel kostenlos herunterladen

Kommentare

Anzeige