Webmailer von 1&1 kann nur drei Ebenen

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Ich greife über den Webmailer von 1&1 auf meine dort verwalteten Mails zu. Seit einiger Zeit klappt das nicht mehr. Stattdessen erhalte ich nach dem Einloggen über den Browser eine Fehlermeldung ohne Hinweis auf die Ursache. Der Support des Hosters weiß keine Lösung.

Tatsächlich steigt der Webmailer von 1&1 aus, wenn die Ordnerstruktur im Mail-Postfach mehr als drei Ebenen tief ist. Sobald Sie also einen Ordner in der vierten Hierarchie-Ebene anlegen, können Sie nicht mehr über die Webanwendung zugreifen. Abhilfe schaffen Sie, indem Sie via IMAP und einem geeigneten Mail-Client wie Thunderbird den Ordner in der vierten Ebene wieder entfernen. (hob)

Artikel kostenlos herunterladen

Anzeige