Windows 10: Filme & TV bringt Fehler 0xc00db3b2

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

¯ Seit kurzem stürzt der Videoplayer „Filme & TV“ von Windows 10 mit dem Fehler 0xc00db3b2 ab, wenn ich ein Video abspielen will.

¯ Ursache dafür ist wahrscheinlich ein Fehler in einem Update, das Microsoft im Dezember verteilt hat. Um den Fehler zu beheben, müssen Sie die HEVC-Video-Erweiterung neu installieren. Zunächst müssen Sie diese entfernen. Öffnen Sie dazu in den Einstellungen von Windows 10 die Apps-Verwaltung. Klicken Sie dort bei der HEVC Video Extension auf „Deinstallieren“.

Anschließend müssen Sie diese wieder über den Microsoft Store installieren. Den Direkt-Link finden Sie über ct.de/yxb8. Wenn Sie die dort verlinkte Adresse im Browser öffnen, startet automatisch die Store-App. Klicken Sie dort auf „Herunterladen“. Nach der Installation sollten die Videos wieder ohne Fehlermeldung abspielen. (chh@ct.de)

Artikel kostenlos herunterladen

weiterführende Links

Infos zum Artikel

0Kommentare
Kommentieren
Kommentar verfassen
Anzeige
weiterführende Links
  1. Zu diesem Artikel hat die Redaktion noch folgendes zusammengestellt:

    Links (1)

Artikel zum Thema
Anzeige