Windows 8.1 Core in Pro umwandeln

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Auf meinem Notebook befindet sich ab Werk Windows 8.1 Core, das ich in Windows 8.1 Pro umwandeln möchte. Microsoft bietet hierfür nur das teure Windows 8.1 Pro Pack an. Aus der Anfangszeit von Windows 8 besitze ich aber noch einen ungenutzten Upgrade-Schlüssel, der es mir erlaubt, von einer älteren Windows-Version auf Windows 8 Pro umzusteigen. Kann ich den benutzen, um Windows 8.1 in die Pro-Version zu verwandeln?

Ja. Drücken Sie hierzu Windows+Pause und klicken im Fenster mit dem Titel „System“ auf „Weitere Features mit einer neuen Edition von Windows beziehen“. Bestätigen Sie die UAC-Abfrage und wählen im Dialog „Features zu Windows 8.1 hinzufügen“ den Menüpunkt „Ich habe bereits einen Produkt Key“. Geben Sie dort Ihren Produktschlüssel ein, akzeptieren die Lizenzbedingungen über einen Haken und klicken auf „Features hinzufügen“. Hierdurch installiert der Windows Modules Installer alle nötigen Dateien für die Metamorphose von 8.1 auf 8.1 Pro. Der Vorgang wird durch einen Neustart abgeschlossen.

Anschließend will Windows neu aktiviert werden. In unserem Test schlug die Online-Aktivierung fehl. Windows ließ sich jedoch per Telefon aktivieren. Den nötigen Dialog finden Sie, indem Sie „slui 4“ auf der Startseite ohne Anführungszeichen blind in die Suche eingeben und ausführen. (fkn)

Artikel kostenlos herunterladen

Kommentare

Anzeige