Windows immer pünktlich

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

In der c’t 05/15 habt Ihr eine Methode vorgestellt, die Zeit von externen NTP-Servern zu synchronisieren. Leider funktioniert der Ansatz unter Windows 7 nicht. Ist es vielleicht möglich, das anzupassen?

Die Batch-Datei ist zwar für Windows 8 ausgelegt, funktioniert aber auch mit Windows 7, wenn man in die zweite Zeile vor den Parameter auto ein Leerzeichen setzt:

sc config w32time start= auto

Damit sorgt die Batch-Datei auch unter Windows 7 dafür, dass der für die Zeitsynchronisation zuständige Systemdienst W32Time bei jedem Hochfahren gestartet wird. (ea@ct.de)

Artikel kostenlos herunterladen

Anzeige