c't 5/2009, Seite 182 c't 5/2009, Seite 183
zurück Seite 182 Seite 183 weiter
Titelbild c't 5/2009

Austauschbar

Handys synchronisieren unter Linux

Wer unterwegs den Überblick über seine Termine und Adressen behalten möchte, benutzt dafür heutzutage sein Mobiltelefon. Das Synchronisationsprogramm OpenSync sorgt unter Linux dafür, dass man Änderungen bequem auf den PC zurückübertragen oder den Datenbestand des Handys mit einem Befehl aktualisieren kann.

Produkte: Open-Source-Projekt OpenSync

Schlagwörter: Linux, Handy, Datensynchronisation, Handy-Software, ActiveSync, SyncML, SynCE

Anzeige