Mirko Dölle

Fernsehbildner

HDTV-Decoder-Karten für Linux im Vergleich

Seit es Nvidia mit der Einführung von VDPAU ermöglichte, HD-Videos unter Linux prozessorschonend von der Grafikkarte dekodieren zu lassen, stellt sich die Frage, ob die Anschaffung von speziellen HD-Decoder-Karten noch lohnt. Wir haben VDPAU mit zwei Hardware-Decoder-Karten verglichen.

Links & Extras zum Artikel: www.ct.de/1008114

Produkte: Reel Multimedia HD Extension (Linux), TechnoTrend DVB S2 6400

Schlagwörter: Linux, HDTV, DVB - Produkte, VDR, HD-Decoder, VDPAU

Anzeige