Mirko Dölle

Zeitmaschinen

Routinearbeiten unter Linux mit Cron, Anacron und At automatisieren

Regelmäßig wiederkehrende Aufgaben erledigt Cron heutzutage nicht mehr allein: Anacron sorgt ergänzend dafür, dass wichtige Arbeiten nachgeholt werden, wenn der Rechner nicht permanent läuft. Kombiniert man beides noch mit At, lassen sich selbst un-gewöhnliche Wiederholungstermine problemlos programmieren.

Schlagwörter: Linux, Automatisierung, Cron, Anacron, At, Routineaufgaben

Anzeige