wiki:UNIC

UNI-C Universeller Controller

browser:Bilder/UNIC-edip.jpg

UNI-C ist eine All-In-One-Platine, die im Prinzip IFP (ohne Trafo), ADA-C, AD16-8, DA12-8 und IO8-32 vereint.

Grundausstattung: 4x D/A 12 Bit unipolar oder bipolar, 8x A/D 12 Bit unipolar oder bipolar (alles 10V Scale, wie ADA-C), 32 Relaistreiber, 8 Portleitungen I/O, Frequenzzähler 5-stellig bis 10 MHz. Stromversorgung +24V (nur eine!). Prozessor ist ein ATmega644.

Man kann eine kleine Aufsatzplatine mit SD-Kartenslot und Echtzeituhr anschließen und LabScript-Programme aufrufen oder Messdaten automatisiert speichern.

browser:Bilder/UNIC-screen.jpg

Ich habe mal das Display eDIP 240-7 von Electronic Assembly statt des PM8-Panels adaptiert, das ebenfalls über I2C angesteuert werden kann. Der Touchscreen ist zwar recht teuer, eröffnet aber ganz neue (auch interaktive) Möglichkeiten, siehe zwei Videos auf:

Video 1: LabScript-Demo

Video 2: Bedienung

Das ganze läuft völlig autark - kein PC angeschlossen! Vorläufige Schaltbilder UNIC-CPU und UNIC-IO als PDF im Browser.

Last modified 8 years ago Last modified on Mar 15, 2010, 3:49:01 PM