12 YouTube-Kanäle, die du 2018 nicht verpassen solltest

Neuigkeiten von der Insel  –  0 Kommentare

YouTube ist schon lange keine reine Unterhaltungsplattform mehr. Es gibt inzwischen auch eine Vielzahl hochwertiger Inhalte über Java, Java EE und allgemeinere Softwareentwicklungsthemen.

Ich schaue inzwischen immer häufiger kurze Trainingsvideos oder auch ganze Konferenzvorträge auf YouTube. Es gibt keinen einfacheren und komfortableren Weg von den Besten unserer Branche zu lernen.

Hier sind, in ungeordneter Reihenfolge, ein paar Kanäle die mir in den letzten Monaten durch die regelmäßige Veröffentlichung qualitativ hochwertiger Videos aufgefallen sind:

Oracles YouTube Kanal dürfte vielen Java-Entwicklern bereits durch die aufgezeichneten Vorträge der JavaOne bekannt sein. Das Team veröffentlicht außerdem Vortragsmitschnitte des JVM Language Summit und Interviews mit bekannten Größen aus der Java-Community.

Adam zeigt in seinen Videos, wie einfach, effizient und leichtgewichtig die Entwicklung mit Java EE sein kann. In seiner sehr sehenswerten monatlichen Fragestunde beantwortet er außerdem die Fragen seiner Zuschauer und Leser.

Wenn du JPA oder Hibernate in deinen Projekten einsetzt, solltest du den "Thoughts on Java"-Kanal kennen. Hier veröffentliche ich jede Woche zwei neue Videos, in denen ich zeige, wie du deine Persistenzschicht einfach und effizient implementieren kannst.

Der offizielle Kanal der Devoxx veröffentlicht Vortragsmitschnitte der bekannten Devoxx- und Voxxed-Days-Konferenzen. Damit kannst du dir die besten Redner und interessantesten Vorträge direkt zu dir nach Hause holen.

Einfacher als bei der virtual Java User Group kann man nicht an einem JUG-Treffen teilnehmen. Mit regelmäßigen Livestreams, einer 24-stündigen Onlinekonferenz und einem Buchklub bietet der Kanal der vJUG jede Menge interessanter Inhalte.

Auf seinem Kanal veröffentlicht Sebastian sehr interessante Videos zu Java EE sowie zur Steigerung der Entwicklerproduktivität.

Das InfoQ-Team stellt auf seinem Kanal Vortragsmitschnitte zu verschiedenen Architektur- und Softwareentwicklungsthemen von den QCon-Konferenzen zur Verfügung.

Wer sich für Interviews und Diskussionspanels zu verschiedenen Java-Themen interessiert, findet auf dem NightHacking-Kanal viele sehenswerte Videos.

Die GOTO-Konferenzen zeichnen ebenfalls viele Vorträge auf und stellen diese auf ihrem YouTube-Kanal kostenlos zur Verfügung.

Der JetBrains-YouTube-Kanal bietet eine schöne Mischung aus Vortragsmitschnitten der KotlinConf, Webinaren zu verschiedenen Softwareentwicklungsthemen und Trainingsvideos zu ihren eigenen Entwicklungswerkzeugen.

Wer mit Spring arbeitet, sollte auch den Spring-Developer-Kanal kennen. Das Team von Pivotal veröffentlicht dort eine Vielzahl hochwertiger Konferenzvorträge, Webinare und Schulungsvideos.

Die brasilianische SouJava-Organisation bietet auf ihrem Kanal eine Mischung aus Interviews und Webinaren in englischer und portugiesischer Sprache.