15% Rabattcode für die Anmeldung zur .NET-Konferenz BASTA

Der Dotnet-Doktor  –  0 Kommentare

Vom 17. bis 21.9.2012 findet wieder die größte deutsche .NET-Fachkonferenz "BASTA" in Mainz statt. Ich wirke da schon seit 1998 kontinuierlich als Vortragender mit und bin auch seit vielen Jahren im inhaltlichen "Advisory Board".

Der BASTA-Verstalter war so nett, für unsere Kunden und Leser einen Sonderrabatt von 15% auf den Gesamtpreis der Teilnahme einzurichten. Um diesen Rabatt zu nutzen, ist eine Anmeldung mit dem Rabattcode "dotnetframework" notwendig. Den Rabattcode können Sie bei der Online-Anmeldung in einem
gesonderten Feld eingeben (kurz vor der finalen Bestätigung der Anmeldung). Bei der Faxanmeldung gibt es dafür kein gesondertes Feld. Hier bitte an einer gut sichtbaren Stelle den Hinweis
"Code:dotnetframework 15% Rabatt"“ vermerken. Der Veranstalter sicherte uns zu, dies zu berücksichtigen. Noch bis 2. August gibt es übrigens "Early Bird"-Tarife, die mit dem Rabattcode kombinierbar sind!

Einen besonderen Schwerpunkt der diesjährigen BASTA-Konferenz bilden die neuen Technologien, die aktuell durch Windows 8 stark an Bedeutung gewinnen: Metro Style-Oberflächen, JavaScript, C++ und Mobile Entwicklung. Die klassischen .NET-Themen wie etwa C#, WPF/Silverlight oder das Update auf .NET 4.5 werden in dem Konferenzprogramm ebenso umfassend gewürdigt wie Cloud Computing, Team Foundation Server (TFS) oder agile Entwicklungsmethoden.

Es gibt über 120 Vorträge, darunter auch von einigen Kollegen aus dem IT-Visions-Expertennetzwerk, z.B. Dr. Joachim Fuchs, Daniel Greitens, Jörg Neumann, Jörg Krause, Matthias Fischer, Raphael Schwarz, Rainer Stropek und Manfred Steyer. Ich selbst halte am Montag und Freitag jeweils einen Workshop, am Webentwicklungstag (Di) einen Vortrag über ASP.NET Webforms 4.5 und am Data Access-Tag (Do) einen Vortrag über ADO.NET Entity Framework 4.5.