ADO.NET Entity Framework und SQL-Server-Versionen

Der Dotnet-Doktor  –  3 Kommentare

Auf meinem ADO.NET Entity Framework-Workshop letzte Woche in Mainz fragte mich ein Teilnehmer, ob er das ADO.NET Entity Framework auch noch zusammen mit Microsofts SQL Server Version 2000 verwenden könne. Die Antwort ist: Ja, aber nur wenn man Visual Studio 2008 verwendet. Visual Studio 2010 unterstützt laut Dokumentation von Microsoft SQL Server 2000 nicht mehr, sondern nur noch nur noch SQL Server 2005 und 2008.

Die Express-Versionen werden jeweils auch unterstützt. Bei der Compact-Version gibt es Support ab Version 3.5.1.