Build-Konferenz 2021 beginnt heute: online und kostenfrei

Der Dotnet-Doktor Holger Schwichtenberg  –  0 Kommentare

Microsoft führt seine jährliche Entwicklerkonferenz Build auch dieses Jahr komplett online durch. Die Veranstaltung beginnt heute 18 Uhr deutscher Zeit mit einer Keynote. Eine Registrierung ist kostenfrei und noch möglich auf der Veranstaltungswebsite.

Auf der Build-Konferenz gibt Microsoft üblicherweise Neuigkeiten zu Entwicklerthemen rund um Windows, Azure, Microsoft 365 und .NET sowie Visual Studio bekannt. Vermutlich wird es eine neue Preview-Version zu .NET 6 geben. Nach Preview 1 Mitte Februar, Preview 2 Mitte März und Preview 3 Anfang April ist Preview 4 bereits überfällig.

Die Build-Konferenz gibt es seit dem Jahr 2011. Sie ist Nachfolger der früheren Professional Developers Conference (PDC). Zum zweiten Mal nach 2020 findet die Build-Konferenz vollständig online und kostenfrei statt.