Dokumentation zu Entity Framework 7

Der Dotnet-Doktor  –  0 Kommentare

Entity Framework 7 wird einige gravierende Änderungen gegenüber der Version 6.x enthalten. Der OR-Mapper soll leichtgewichter und flexibler werden, sodass er auch auf Windows Phone läuft und sich NoSQL-Datenbanken damit angesprechen lassen. Microsoft hatte dies auf der TechEd USA bekanntgegeben. Ausprobieren kann man EF 7 im Rahmen der Visual Studio "14"-Vorabversion. Die Flexibilisierung geht einher mit vielen Änderungen unter der Haube und an den APIs. So wird es den ObjectContext nicht mehr geben, nur noch DbContext als Basisklasse für Kontextklassen.

Doch wo findet man die Dokumentation für die neue Version (aktuell: 7.0 Alpha 2)? Im Microsoft Developer Network sucht man ebenso vergebens wie im Data Developer Center und auf der CodePlex-Seite. Dort gibt es nur Quellcode und Informationen zur 6.x-Version.

Des Rätsels Lösung: Das Entity-Framework-Team hat Entity Framework 7 nach GitHub umgezogen.