Episode 38: Barrierefreiheit

Der SoftwareArchitekTOUR-Podcast zu Barrierefreiheit und Usability. Als Gast ist der blinde Softwareentwickler Artur Ortega geladen.

SoftwareArchitekTOUR  –  0 Kommentare
Anzeige

Die Episode zur Barrierefreiheit beherbergt aus angegebenem Anlass einen Gast. Stefan Tilkov unterhält sich mit Artur Ortega, einem blinden Experten für Barrierefreiheit und Usability, der derzeit in London bei Hibu arbeitet und außerdem Mitglied des UK-Regierungsforums "eAccessibility" ist. Die beiden spannen den Bogen von der Begriffserläuterung zur Barrierefreiheit über das Grundverständnis von Behinderung hin zu Standards und Gesetzen im Web und in unterschiedlichen Ländern sowie damit einhergehenden Prinzipien. Ortega schildert darüber hinaus seine Erfahrungen, weist auf architektonische Fehlentwicklungen hin und räumt mit einigen Mythen auf, die immer wieder gerne im Kontext der Barrierefreiheit ins Spiel gebracht werden.

Shownotes:

Anzeige
Anzeige