Episode 42: Interview mit Erik Meijer

SoftwareArchitekTOUR-Podcaster Stefan Tilkov sprach mit Erik Meijer über das Konzept von "Functional Reactive Programming" und über "Reactive Extensions", eine für viele verschiedene Programmiersprachen verfügbare Bibliothek für deren Nutzung zur Programmierung von Netzwerkanwendungen.

Podcast  –  0 Kommentare
Anzeige

SoftwareArchitekTOUR-Podcaster Stefan Tilkov hat diverse Interviews mit berühmten Softwareentwicklern geführt. Nach dem Auftaktgespräch mit Dave Thomas ist in dieser Episode Erik Meijer geladen, der in mehr als zehn Jahren bei Microsoft mitverantwortlich für die Entwicklung für C#, Visual Basic und LINQ zeichnete. Außerdem ist er bekannt für seine Arbeiten zur Standardisierung von Haskell. Im Gespräch streifen Tilkov und Meijer das Konzept von "Functional Reactive Programming" und über "Reactive Extensions", eine für viele verschiedene Programmiersprachen verfügbare Bibliothek für deren Nutzung zur Programmierung von Netzwerkanwendungen.

Shownotes:

Anzeige
Anzeige