Episode 68: Domain-Driven Design (DDD), Episode 4

Taktisches Design ist ein wichtiges Werkzeug von DDD, das nun das zentrale Thema einer weiteren Episode des SoftwareArchitekTOUR-Podcast einnimmt.

SoftwareArchitekTOUR  –  3 Kommentare

Im der vierten Episode zum Thema Domain-Driven Design geht es um taktisches Design im Umfeld von objektorientierter Programmierung. In der Folge bieten Gernot Starke, Carola Lilienthal und Eberhard Wolff zuerst eine Abgrenzung zum strategischen Design und wie DDD insbesondere bei Legacy-Systemen helfen kann. Im Zentrum dieser Episode stehen aber die taktischen Werkzeuge von DDD und wie sie unterstützen, nützliche Software zu entwerfen, die das für den Geschäftserfolg notwendige Vorgehen modelliert.

Shownotes

  • Eric Evans; DDD Surrounded by Legacy Software
  • Eric Evans; Domain-Driven Design: Tackling Complexity in the Heart of Software; Addison-Wesley 2004
  • Vaughn Vernon; Implementing Domain-Driven Design; Addison-Wesley 2013
  • Vaughn Vernon; Domain-Driven Design Distilled; Addison-Wesley 2016 / Domain-Driven Design kompakt, dpunkt.verlag 2017
  • Scott Wlaschin; Domain Modeling made Functional; Pragmatic Programmers 2017