Episode 69: Funktionale Softwarearchitektur

In Episode 69 des SoftwareArchitekTOUR-Podcasts ist Michael Sperber zu Gast. Es geht um die funktionale Programmierung und die Auswirkungen auf der Architekturebene

SoftwareArchitekTOUR  –  0 Kommentare

Funktionale Programmierung wird zunehmend wichtiger für die professionelle Software-Entwicklung. In dieser Folge diskutiert Eberhard Wolff mit Michael Sperber über funktionale Programmierung und die Auswirkungen auf der Architekturebene. Letzterer ist ein anerkannter Experte für funktionale Programmierung. Neben der Auswirkung funktionaler Programmierung auf die Struktur von Softwaresystemen geht es auch um nichtfunktionale Anforderungen und die Wechselwirkungen zwischen Domain-driven Design und funktionaler Programmierung.

Shownotes: