Facebook-Programmierung

Literatur  –  0 Kommentare

Michael Kamleitner
Facebook-Programmierung

Bonn 2012
Galileo
552 Seiten zzgl. DVD
€ 39,90
ISBN 978-3-8362-1843-6

Das vorliegende Buch richtet sich an Entwickler, die professionelle Facebook-Anwendungen und -Webseiten programmieren möchten. Sie lernen zunächst wichtige Grundlagen kennen und steigen anschließend zunehmend tiefer in die fortgeschrittenen Themen ein. Nach der praxisorientierten Einführung in die Welt der Facebook-Entwicklung folgt "Authentifizierung" als Grundlage, mit Facebook programmieren zu können. In den folgenden Kapiteln stellt der Autor die wesentlichen Bestandteile der Graph API, des JavaScript SDK und der Facebook Query Language (FQL) vor. Dabei erfahren Leser unter anderem, wie man auf Facebook-Objekte auf unterschiedliche Weise lesend und schreibend zugreifen kann. Zahlreiche kurze Codebeispiele und Abbildungen verdeutlichen die Funktionsweise der jeweiligen Möglichkeiten.

Besonders erwähnenswert in diesem Zusammenhang ist die Darstellung des Quellcodes, die nicht seitenweise Platz beansprucht, sondern kompakt daherkommt. Wichtige Objekte, Methoden und Optionen hat Kamleitner in übersichtlichen Tabellen gut erklärt. Die vorgenannten Kapitel stellen zugleich den Kern des Buchs dar und vermitteln dem Lesern solide Programmierkenntnisse auf Basis von PHP. Im Kapitel "Social Plugins" behandelt der Autor die von Facebook angebotenen Widgets in ihrer Verwendung. Ein kurzer Überblick zeigt die Entwicklung im mobilen Umfeld, führt aber nicht allzu tief in die Materie ein. Umfangreich fällt dagegen das Kapitel zu Open Graph aus, mit dessen Hilfe man eigene Anwendungen mit Facebook verknüpfen kann. Abgerundet hat der Autor das Buch mit einer Einführung zu den Credits für die Abwicklung finanzieller Transaktionen. Der Anhang erläutert auf kompakte Weise Wissenswertes zu Cloud Hosting, Internationalisierung und dem Umgang mit dem PHP-SDK von Facebook.

Kamleitner schafft es, auf verständliche Art den Leser an die jeweiligen Themen heranzuführen, ohne ihn zu überfordern. Er bietet dem ambitionierten Anfänger einen gezielten Einstieg, allen anderen ein gelungenes Arbeitsbuch und Nachschlagewerk. Entwicklern, die professionelle Facebook-Anwendungen programmieren wollen oder müssen, verhilft es zu schnellen Erfolgen. Insgesamt vermittelt das Buch einen gelungenen Rundumschlag. Auf der beiliegenden DVD sind alle Quellcodes und weitere nützliche Werkzeuge enthalten. (ane)