Herzlich willkommen!

Der Dotnet-Doktor  –  Kommentare

Das .NET Framework hat sich seit der Veröffentlichung im Jahre 2002 zu einer ernsthaften Konkurrenz zu Java entwickelt. Zunächst allerdings wollten viele Unternehmen den Hype um die neue Softwareentwicklungsplattform nicht mitmachen: Die Version 1.0 und 1.1 wurden im Markt wesentlich schlechter angenommen als viele Analysten und auch der Hersteller Microsoft es erwartet hatten. Die Migration vieler „Alt“-Anwendungen, die mit C++ oder Visual Basic erstellt wurde, erwies sich als schwierig und kostenintensiv.

Mit dem Erscheinen des .NET Framework 2.0 scheint der Damm gebrochen: Beratungsunternehmen, Schulungsanbieter und Buchverlage melden ein gestiegenes Interesse an .NET. Wieder mal ein Beweis für die Einstellung im Markt, dass man Microsoft erst ab der Version 2.0 einer Software einsetzen darf, weil die erste Version aus Redmond immer „Bananen“-Software ist, die beim Kunden reifen soll? Dies ist eine von vielen interessanten Fragen rund um .NET, die Thema in diesem Weblog sein werden.

Dieses Weblog wird sich mit allem beschäftigen, was die Welt von .NET bewegt:

  • Architektur und Code
  • Bibliotheken und Softwarekomponenten
  • Entwicklungsumgebungen und Werkzeuge
  • Wichtige Funktionen und lästige Bugs
  • Veranstaltungen und Bücher
  • Personen und Unternehmen
  • Kommerz und Open Source
  • Nachrichten und Gerüchte
  • Alte Geschichten und neue Trends

Ich heiße Sie herzlich willkommen beim DOTNET-DOKTOR!

Holger Schwichtenberg