Infotag zu .NET 4.5, Visual Studio 11 und Windows 8

Der Dotnet-Doktor  –  0 Kommentare

Wir laden alle .NET-Softwareentwickler herzlich ein, zu unserem Infotag zu .NET 4.5, Visual Studio 11 und Windows 8 zu kommen. Er findet am Mittwoch, den 20. Juni (Fußballfans: an dem Tag ist kein EM-Spiel), von 9.30 bis 19 Uhr in Essen (auf Schloß Borbeck) statt. Vortragende an dem Tag sind Manfred Steyer, Joachim Fuchs und Holger Schwichtenberg. Es geht um .NET 4.5, Visual Studio 11 und Windows 8 und was diese Releases für Softwareentwickler bedeuten.

Der Infotag bietet folgende Inhalte: C# 5.0, Visual Basic 11, ADO.NET 4.5 und ADO.NET Entity Framework 5.0, ASP.NET 4.5, ASP.NET MVC, ASP.NET Web API, WCF 4.5, WPF 4.5, App-Programmierung mit Windows 8, Migration auf Windows Azure und Visual Studio 11 (Details siehe Agenda).

Die Veranstaltung kostet (*) 149 Euro zzgl. 19 % MwSt (Frühbucherpreis bis 30. April) danach 199 Euro zzgl. 19 % MwSt. Derzeit haben wir 119 Anmeldungen, wir haben aber noch Kapazität im Schlosssaal für 31 weitere Teilnehmer, die wir in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

(*) Zum Vergleich kostet die dotnet Cologne für Firmen 75 Euro/Tag (ohne Steuer, Veranstalter ist ein Verein), allerdings sind dort auch über 20 Unternehmen als zahlende Sponsoren beteiligt. Die BASTA on Tour in Köln kostet ohne Sponsoren 399 bis 599 Euro/Tag (zzgl. 19% MwSt), hier gibt es aber auch drei Vorträge parallel. Wir probieren mit dieser Veranstaltung einen Mittelweg aus (ohne Sponsoren, keine parallelen Vorträge), ähnlich wie die SNEK in Hannover.