Kostenfreie E-Books von Microsoft

Der Dotnet-Doktor  –  0 Kommentare

Den Verlag "Microsoft Press" hat Microsoft im Jahr 2009 an O'Reilly übergeben. Neben den dort vertriebenen kommerziellen Bücher und E-Books bietet Microsoft inzwischen auch zahlreiche kostenfreie E-Books (PDF, EPUB, MOBI) an. Microsoft Program Manager Eric Ligman hat eine Liste der E-Books in seinem Blog zusammengetragen. Hier findet man kostenfreie E-Books zu Office, Office 365, SharePoint, SQL Server, Visual Studio, ASP.NET, System Center, Windows, Windows Server und Windows Azure. Alle E-Books sind auf Englisch und umfassen zwischen 50 und 400 Seiten.