Kostenfreie Vorstellung von .NET 2015 und Visual Studio 2015 am 6. Mai in Dortmund

Der Dotnet-Doktor  –  0 Kommentare

Der Dotnet-Doktor präsentiert alle Neuerungen in .NET und Visual Studio bei der .NET User Group am 6. Mai von 18 bis 21 Uhr.

Nach drei ruhigen Jahren kommt jetzt der große Schub für .NET. Mitte dieses Jahres erscheinen .NET 2015 und Visual Studio 2015. Das neue .NET 2015 umfasst direkt zwei Versionen: .NET 4.6 und .NET 5.0. Ich stelle an diesem User Group-Abend nicht nur die Neuigkeiten in .NET 4.6 vor, sondern auch die fundamentalen Änderungen an Grundkonzepten von .NET, die es in .NET 5.0 gibt. Neben den Themen Plattformunabhängigkeit, Modularisierung und Open Source geht es um neue Sprachfeature, neue Klassen, den neuen Just-in-Timer-Compiler und den Native-Code-Compiler sowie das neue ASP.NET sowie die neue Version von Entity Framework. Außerdem geht es natürlich um die neuen Features bei Editor, Debugger und den ALM-Werkzeugen in Visual Studio 2015.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 6. Mai 2015, bei der .NET User Group in Lünen bei Dortmund statt. Beginn ist 18 Uhr, Ende ca. 21 Uhr (inklusive einer Pause). Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist jedoch zwingend erforderlich, damit ausreichend Sitzplätze zur Verfügung stehen.