Kostenfreier Vortrag "ADO.NET Entity Framework" am 16. Juni 2009 in Ratingen

Der Dotnet-Doktor  –  0 Kommentare

Im Rahmen des Gründungstreffens der .NET User Group Rhein-Ruhr in Ratingen (zwischen Düsseldorf und Essen) halte ich am Dienstag, den 16. Juni 2009 von 18 bis circa 21 Uhr einen Vortrag über das objektrelationales Mapping (ORM) mit dem ADO.NET Entity Framework. Der Eintritt – wie bei User-Group-Treffen üblich – ist frei.

Inhalt des Vortrags:
Das ADO.NET Entity Framework (EF) in .NET 3.5 Service Pack 1 ist nach LINQ-to-SQL das zweite Werkzeug zum objektrelationalen Mapping (ORM) von Microsoft. Nach einer kurzen Einführung in ORM geht es in diesem Vortrag um die Funktionen von EF – auch im Vergleich zu LINQ-to-SQL. Der Vortrag betrachtet typische Szenarien wie Daten lesen/schreiben, Ladestrategien, Änderungsverfolgung, Konflikterkennung, Serialisierung, Mehrschichtunterstützung und Erweiterbarkeit. Dabei werden auch die Grenzen der aktuellen Version 1.0 aufgezeigt und kurz die neuen Funktionen in der kommenden Version 2.0 vorgestellt.

Ort: Balcke-Dürr-Allee 9, 40882 Ratingen
Zeit: 18 bis circa 21 Uhr
Bitte melden Sie sich an: Anmeldung zum Vortrag "ADO.NET Entity Framework