zurück zum Artikel

MSDN-Newsletterregistrierung fragt nach "historischen" Techniken

Der Dotnet-Doktor

Das brachte mich heute Morgen zum Schmunzeln: Bei der Registrierung für den Newsletter des Microsoft Developer Network (MSDN Flash Newsletter [1]) wird der sich anmeldende Benutzer tatsächlich immer noch gefragt, ob er sich für "Visual Basic 6.0 or earlier", "Visual Studio 6.0 or earlier" oder "ASP" (das schon im Jahr 2002 durch ASP.NET abgelöste Webframework) interessiert. Klar, diese Techniken sind immer noch im Einsatz. Wir selbst haben noch auf ASP basierende Webanwendungen, die wir nie migriert haben. Aber es ist doch etwas erheiternd, dass Microsoft für einen Newsletter, der seit circa 10 Jahren keine Nachrichten mehr zu diesen Techniken und Produkten gebracht hat, danach fragt.

Auch amüsant: Nach dem aktuellen Betriebssystem "Windows 8" und der aktuellen IDE "Visual Studio 2012" (erschienen im letzten August) wird gar nicht gefragt.

Fragen bei der Registrierung zum MSDN News Flash
Fragen bei der Registrierung zum MSDN News Flash

URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-1796714

Links in diesem Artikel:
[1] http://msdn.microsoft.com/en-us/newsletter.aspx