Migrationsskript für die Umstellung von .NET Framework auf .NET Core

Der Dotnet-Doktor  –  1 Kommentare

Der Dotnet-Doktor bietet eine skriptbasiertes Migrationswerkzeug für die Umstellung auf .NET Core an.

In einem Blogbeitrag vom 18. September 2019 hatte ich bereits ein Migrationsskript für die Umstellung eines .NET-Framework-Projekts auf .NET Core vorgestellt. Das PowerShell-Skript war speziell auf ein bestimmtes WPF-Projekt ausgerichtet. Eine allgemeinere Anwendung biete ich seit heute als Open-Source-Software auf GitHub an. Die Projektseite gibt Auskunft über die Möglichkeiten und Einschränkungen.

Dieses Skript werde ich im am kommenden Montag 24. Februar in Frankfurt in meinem Umsteiger-Workshop "Von .NET Framework auf .NET Core für WPF, Windows Forms und ASP.NET" sowie auf dem .NET-Entwickler-Infotag am 26. Mai in Essen besprechen.

Das PowerShell-Skript lässt sich im Kontextmenü des Windows Explorer für Dateien mit der Dateinamenserweiterung ".csproj" (C#-Projektdateien) eintragen. Dazu müssen Entwickler das Skript einmalig als Administrator starten.

Danach steht der Kontextmenüeintrag "Migrate this C#-Project to .NET Core" auf ".csproj"-Dateien auch unter normalen Nutzerrechten zur Verfügung.