.NET 4.5 und Windows 8 auf der Advanced Developers Conference (ADC)

Der Dotnet-Doktor  –  0 Kommentare

Die BASTA Herbst 2011 war leider zu kurz nach der BUILD Conference, um dort Substanzielles zum .NET Framework 4.5, Visual Studio 11.0 und der Programmierung von Windows 8 mit der neuen Windows Runtime hätte sagen zu können.

Vorträge zu diesen Themen bietet aber die Advanced Developers Conference (ADC) am 26. und 27. Oktober in Frankenthal (bei Mannheim). Hier gibt es neben einer Keynote über die Windows 8-Programmierung am zweiten Tag auch Vorträge zu .NET 4.5 und Visual Studio 11 (mit Bernd Marquardt, Neno Loje und meiner Person) und dem TFS 11 (mit Neno Loje). Darüberhinaus gibt es viele Vorträge zu aktuellen Techniken, insbesondere den "Internas" von .NET, der WCF, Windows Azure, dem TFS, der Parallelisierung, WPF und dem Systemmanagement.

Bei der ADC 2011 sind noch Restplätze für 1.099 Euro zu haben!