.NET vNext im Überblick

Der Dotnet-Doktor  –  0 Kommentare

Heute habe ich auf dem Microsoft Technical Summit 2014 in Berlin einen Vortrag unter dem Titel "Alive and kicking: .NET vNext im Überblick" gehalten.

Microsoft hat diesen Vortrag so angekündigt: "Zwölf Jahre nach der Einführung ist .NET ist quicklebendig und agiler als je zuvor, denn Microsoft passt die Fundamente des .NET Framework an die heutigen Anforderungen von Cloud und Mobile an. Die nächste Version von .NET bringt eine minimalistische Core CLR für Server und Cloud, nativen Code für den Client, modulare Sprachcompiler und Klassenbibliotheken, einen neuen 64-Bit-Just-in-Timer-Compiler, neue Sprachfeatures für C# und Visual Basic sowie ein komplett überarbeitetes, plattformunabhängiges ASP.NET. Und das meiste davon ist auch noch Open Source. Lassen Sie sich vom Dotnet-Doktor begeistern bei einem technischen Überblick über die neue .NET-Welt und einem etwas tieferen Einblick in .NET Native und die Core CLR."

Die Folien dieses Vortrags stehen unter hier zum Download zur Verfügung.

Weitere Ankündigungen, die ich leider noch nicht in meinem Vortrag erwähnen durfte, gibt es morgen Abend von Scott Guthrie beim Online-Event "Connect();.