PowerShell-2.0-Dokumentation noch auf dem Stand der Vorabversionen und unvollständig

Der Dotnet-Doktor  –  0 Kommentare

Wie ich heute feststellen musste, ist die im Microsoft TechNet enthaltene Dokumentation zur PowerShell 2.0 immer noch auf dem Stand der Vorabversionen, obwohl die neue PowerShell-Version schon seit einem Monat im Rahmen der endgültigen Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2 verfügbar ist.

Die Dokumentation zum PowerShell-Kern ist auf dem Stand Mai 2009, die Dokumentation der neuen PowerShell-Module sogar auf dem vom letzten Jahr. Die Indexseite (Stand Januar 2008) führt zu Detailseiten Stand November 2009: "The document that you are attempting to access is not yet available."

Ich habe also experimentiert und festgestellt, dass einige der dort genannten Module (zum Beispiel DHCP Server) gar nicht mit dem fertigen Produkt erschienen sind.

Das ist sehr ärgerlich für mich als Anwender und Buchautor, der seine PowerShell-2.0-Bücher fertigstellen muss. Zumindest mit Erscheinen eines Produkts könnte man doch eine Dokumentation erwarten? Die im Betriebssystem mitgelieferten Textdateien ersetzen nicht die TechNet-Dokumentationen. Ich vermute, Microsoft wird argumentieren, dass Windows 7 und Windows Server 2008 R2 ja erst im Oktober in die Läden kommen. Aber MSDN-Abonnenten sind auch Kunden!

Die PowerShell 2.0 gibt es für Vista und Windows Server 2008 als eine RC-Version. Die Unterstützung für XP und Windows Server 2003 steht aus.