SQL Server und .NET-Konferenz (SNEK) am 28.und 29. April

Der Dotnet-Doktor  –  0 Kommentare

Eine kostengünstige Fortbildung am Wochenende bietet die "SQL Server und .NET-Konferenz" (SNEK) am 28. und 29. April in Hannover. am Samstag 28. und Sonntag 29.4.2012 in Hannover. Die SNEK ist der Zusammenschluss der bisher eigenständigen Veranstaltungen ".NET Entwickler-Konferenz" (NEK) und "SQL Server Entwickler-Konferenz" (SEK), die sich in den letzten Jahren als "halbkommerzielle" Alternative etabliert haben, neben großen kommerziellen Veranstaltungen wie BASTA, VSOne und ADC sowie den nichtkommerziellen Veranstaltungen wie DOTNET Cologne und ICE Lingen.

Zum Preis von 360 Euro bietet die SNEK an zwei Tagen acht Vorträge:

  • Neuerungen im SQL Server 2012
  • SSAS 2012
  • SQL-Server-Transaktionsprotokoll
  • SQL Azure
  • .NET-Softwareentwicklung mit Templates
  • ADO.NET Entity Framework
  • .NET 4.5/Visual Studio 11
  • Windows 8 Metro Apps

Die SNEK wird von keiner Firma unterstützt, auch nicht von Microsoft. Veranstalter ist der aus der Access-Entwicklerszene bekannte MVP Karl Donaubauer ("DONKARL").