Softwareentwickler-Update für .NET- und Web-Entwickler am 8.6.2021 (Online)

Der Dotnet-Doktor Holger Schwichtenberg  –  0 Kommentare

Der Infotag am 8.6.2021 behandelt .NET 6, C# 10, WinUI3, Cross-Plattform mit MAUI und Blazor Desktop sowie Visual Studio 2022.

Der Entwickler-Infotag bietet seit vielen Jahren ein spannendes Potpourri von aktuellen Themen für Softwareentwickler im Umfeld von .NET- und Webanwendungen. 2021 findet wie schon 2020 wieder Online statt.

Das klassische .NET Framework wird nicht mehr weiterentwickelt. Mit .NET 6 führt Microsoft nun .NET 5.0 und Mono/Xamarin nun tatsächlich zusammen zu einer gemeinsamen Basis für alle Anwendungsarten von Desktop (WPF und Windows Forms), über Webserver (ASP.NET) und Webbrowser (Blazor) bis zu Apps (UWP, Xamarin) und Spielen (Unity). Aus Xamarin wird dabei .NET for iOS und .NET for Android sowie das .NET Multi-Platform App UI (MAUI). Mit Blazor Desktop kommt eine neue Cross-Plattform-Anwendungsart ins Rennen. Zudem bietet .NET 6 zahlreiche neue Funktionen im Bereich der Sprachsyntax, Klassenbibliotheken und Werkzeuge.

An diesem Infotag werden Rainer Stropek (MVP & Microsoft Regional Director), André Krämer (MVP) und ich selbst vortragen.

Termin: Di, 8.6.2021, 9 bis 17:30 Uhr
Preis: 149 Euro (bei 3 oder mehr Personen aus einer Firma), Einzelpersonen: 199 Euro

Details zur Agenda und Online-Anmeldung