Vue.js 3 ist jetzt der neue Standard für Vue.js

Der Dotnet-Doktor Holger Schwichtenberg  –  0 Kommentare

Bisher fokussierte die Vue.js-Website noch auf Version 2 und an diversen Stellen war von Version 3 nur als "next" die Rede. Seit dem 7.2.2022 hat das Entwicklungsteam nun Version 3.x zum Standard erklärt.

Version 3.0 des Community-getriebenen SPA-Frameworks Vue.js ist bereits am 18. September 2020 erschienen.

Die letzten 1 1/2 Jahre fokussierte die Vue.js-Website https://vuejs.org aber noch auf der Version 2.x. Nur ein Banner oben auf der Seite wies darauf hin, wo die Dokumentation zu Version 3.x war und diese Dokumentation war sehr schwach, denn sie verwendete hauptsächlich das veraltete Option-API, behandelte das neue Composition-API und insbesondere die einfache Syntax mit <script setup> nur stiefmütterlich.

Seit dem 7.2.2022 hat das Entwicklungsteam nun Version 3.x zum Standard erklärt. Dazu gehört auch eine überarbeitete Dokumentation, in der man in der Seite per Schalter den API-Stil zwischen "Options" (für Options-API) und "Composition" (für Composition-API mit <script setup>) umschalten kann.

Vue.js 3 ist jetzt der neue Standarf für Vue.js
Dokumentation von Vue.js im Modus "Options-API"


Vue.js 3 ist jetzt der neue Standarf für Vue.js
Dokumentation von Vue.js im Modus "Composition-API"

Der Quellcode von Vue.js 3.x liegt seit dem 7.2.2022 unter https://github.com/vuejs/core. Zuvor war er unter https://github.com/vuejs/vue-next. Das Repository https://github.com/vuejs/vue beinhaltet weiterhin den Quellcode zur Version 2.x.

Der Befehl npm install vue installiert nun die aktuelle Version 3.x, nicht mehr 2.x.