Zehn Highlights in Visual Studio 2012: #7 Suche über Visual-Studio-Funktionen/-Optionen

Der Dotnet-Doktor  –  0 Kommentare

Microsofts Entwicklungsumgebung Visual Studio bietet in der Version 2012 eine Reihe schöner neuer Funktionen für die .NET-Programmierer. Feature Nr. 7 ist die Suche über Visual-Studio-Funktionen/-Optionen (Quick Launch).

Ein weiterer Suchdialog ("Quick Find") befindet sich nun in der Fensterleiste von Visual Studio. Er sucht weder über Dateiennamen noch ihren Programmcode, sondern über Visual-Studio-Funktionen und -Optionen. Man kann aus den Suchergebnissen die Funktionen/Optionen direkt aufrufen. Das ist eine sinnvolle Suche angesichts der Tatsache, dass die Funktionsflut in Visual Studio immer größer geworden ist und man öfter im Menüpunktdschungel verloren geht. Über die Tastatur kommt man in diesen Suchdialog mit Strg + Q.

Suche über Visual-Studio-Funktionen/-Optionen (Quick Launch)