Menü

Apache C++ Standard Library erreicht Lebensende

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 7 Beiträge
Von

Der Vorstand der Apache Software beschloss bei seinem Juli-Treffen das Ende des stdxx-Projekts. Apaches C++ Standard Library wird nun aufgrund von Inaktivität in den Attic verschoben. Dieser Vorgang soll laut Erklärung auf der Attic-Seite das Lebensende eines Projektes deutlich machen.

stdxx ist eine freie Implementierung des ISO/IEC-Standards 14882 für C++. Das Projekt war 2005 in die Foundation übergegangen, nachdem Rogue Wave die Quellen seiner kommerzielle Implementierung freigegeben hatte. Die letzte Version (4.2.1) veröffentlichten die Entwickler im Mai 2008, weitere bereits geplante Releases blieben danach allerdings aus.

Bekanntgegeben wurde die Entscheidung des Vorstands über die Mailingliste des Projekts. Brett Porter rief Freiwillige, die beim Umzug helfen wollten, dazu auf, den Vorstand zu kontaktieren. Die erste Rückmeldung demonstrierte allerdings eher Empörung über den Beschluss. (jul)