Menü

Beta-Version von Xcode 4.4 veröffentlicht

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen
Von

Im Zuge der Veröffentlichung der dritten Developer Preview von Mac OS X Mountain Lion hat Apple auch eine Beta für die Version 4.4 der Programmierumgebung Xcode vorgestellt. Xcode kommt bei der Entwicklung von Mac- und iOS-Anwendungen zum Einsatz, die in Objective-C geschrieben sind. Wie Apple Insider meldet, finden Entwickler unter den Neuerungen neue Objective-C-Sprachfeatures, eine wohl bessere Unterstützung des C++11-Sprachstandards und größere Überarbeitungen beim Werkzeug für statische Codeanalysen.

Neu ist offenbar, dass der Interface Builder Application-Kit-Features unterstützt. Auch wird auf einen Viewer und Editor für als .DAE-Dokumente vorliegende 3-D-Dateien hingewiesen. Kosmetischer Natur sind Verbesserungen an der Suchleiste und im Suchnavigator. Zudemm gibt es nun QuickHelp-Funktionen bei der Codevervollständigung.

Für das Testen der Beta-Version ist die Installation von Mac OS X Lion 10.7.3 oder die Mountain Lion Developer Preview 3 Voraussetzung. (ane)