Menü
Developer

Call for Papers für PGDay Europe 2009

vorlesen Drucken Kommentare lesen

Für die "PGDay Europe 2009"-Konferenz am 6. und 7. November ist der Call for Papers eröffnet. Das bedeutet, dass Interessierte bis zum 15. August Vorschläge für Vorträge zur größten europäischen PostgreSQL-Veranstaltung einreichen können. Gewünscht sind Referate sowohl für Entwickler als auch für Anwender. Die Einreichungen sollten das quelloffene Datenbanksystem thematisieren.

Die Community-Konferenz findet dieses Jahr an der "Telecom ParisTech"-Universität statt. Die Veranstalter (PostgreSQL Europe- und PostgreSQLFr-Nutzergruppen) rechnen mit 200 bis 250 Besuchern. (ane)