Menü
Developer

Cloud9 – JavaScript-IDE für die Cloud

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen

Die niederländische Firma Ajax.org hat die Cloud9-IDE vorgestellt, eine Cloud-Plattform für JavaScript-Entwickler, die auch HTML5-Funktionen und die Skriptsprachen Python, Ruby und PHP unterstützt. Cloud9 ist ein GPL-lizenzierter, gehosteter Service, der auf einem NodeJS-Server läuft. Mit der Umgebung sollen Entwickler Web- und mobile Applikationen schnell und einfach schreiben, testen und "live" schalten können.

Debugging mit Cloud9

(Bild: www.cloud9ide.com/)

Cloud9 hatte erst im Januar Rückendeckung durch die Mozilla Foundation erhalten, als diese ankündigte, ihre eigene Cloud-IDE Mozilla Skywriter (vormals Bespin) an Ajax.org zu geben. Im Gegensatz zu Skywriter, der Gebrauch vom HTML-Element canvas macht, verwendet der Cloud9-Editor das Document Object Model (DOM) zum Rendern, wodurch der Editor mit mehr Browsern kompatibel ist. (ane)