zurück zum Artikel

CloudCamps in Frankfurt und München

Das erste kostenlose Frankfurter CloudCamp [1] findet am 28. September 2009 ab 17 Uhr im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt statt. Es will klären, wie sich in Unternehmen technische, prozessbedingte und psychologische Hürden überwinden lassen und welche geschäftlichen Veränderungen durch Cloud-Computing-Ansätze zu erwarten sind. Auch soll beschrieben werden, was sich in der Praxis heute umsetzen lässt. Zudem möchten die Veranstalter (arago, CSC und CloudAngels) die Bedeutung des Standorts Deutschland im Kontext herausarbeiten.

Eine vergleichbare Veranstaltung ist das CloudCamp Munich [2] am 20. Oktober (ab 18 Uhr) in Suns Münchner Büro Office in Kirchheim-Heimstetten. (ane [3])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-751945

Links in diesem Artikel:
[1] http://www.cloudcamp.com/frankfurt/
[2] http://www.cloudcamp.com/?page_id=1015
[3] mailto:ane@heise.de