Menü
Developer

CloudRail bietet universelle API für Messaging-Dienste

Für Chatbots oder Messaging-basierte Supportsysteme können Entwickler künftig Dienste wie Facebook Messenger, Telegram, Viber und Line über eine einzige API integrieren.

vorlesen Drucken Kommentare lesen
CloudRail bietet API-Integrationen für Xamarin

Populäre Messaging-Dienste wie Telegram oder der Facebook Messenger lassen sich dank APIs auch für die gezielte programmatische Kommunikation via Chatbot oder auch für Supportsysteme nutzen – beispielsweise zu Marketingzwecken. Die Vielzahl unterschiedlicher APIs erschwert Entwicklern jedoch die Arbeit. CloudRail stellt nun speziell für Messaging-Dienste eine universelle API bereit, die Facebook Messenger, Telegram, Viber und Line integriert.

Die Universal Messaging API unterstützt Textnachrichten, Bilder, Videos sowie Audio- und andere Dateien. Auch der Empfang von Messages in Echtzeit mittels Webhooks ist möglich. Das erforderliche SDK steht für verschiedene Plattformen zur Verfügung: Node.js, JavaSE, Android, Xamarin (iOS und Android) sowie iOS (Objective-C und Swift). Details zur jeweiligen Einbindung der SDKs und zur Integration der unterschiedlichen Messanger-Dienste finden sich in der Dokumentation der Universal Messaging API.

Zuletzt hatte CloudRail nicht nur sein komplettes Portfolio an Integrationen auf die Xamarin-Plattform gebracht, um die Cross-Plattform-Entwicklung zu vereinfachen, sondern hatte auch seine Palette an universellen APIs um eine Variante ergänzt, mit der sich beispielsweise Dropbox, Google Drive, OneDrive und Box über die gleiche API einbinden lassen. (map)