Menü
Developer

CloudRail erhält Finanzierung zum Ausbau der API-Integrations-Plattform

Das Mannheimer Start-up will sein bestehendes API-Integrations-Portfolio zu einem API-Marktplatz ausbauen, um Entwickler und API-Anbieter stärker zu vernetzen. Im Rahmen einer Finanzierungsrunde konnte sich CloudRail die dafür benötigten Mittel sichern.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 1 Beitrag
CloudRail bietet API-Integrationen für Xamarin

API-Integrations-Provider CloudRail hat sich zum Ziel gesetzt, der zentrale Anlaufpunkt für API-Integrationen zu werden, um Entwickler noch effizienter bei der Erstellung vernetzter Apps zu unterstützen. Dazu will das Mannheimer Start-up sein Werkzeug-Portfolio zu einem kompletten API-Marktplatz ausbauen. Die dafür benötigten Investitionsmittel konnte sich CloudRail nun im Rahmen einer weiteren Finanzierungsrunde sichern. Eine Gruppe von Investoren, zu denen vor allem das Family Office von Ulrich Turck, Geschäftsführer und Teilhaber der Turck Gruppe, sowie die ISB Rheinland Pfalzgruppe zählen, stellen eine „hohe 6-stellige“ Investitionssumme zur Verfügung, wie CloudRail-Mitgründer und CEO Felix Kollmar erklärt.

API-Marktplatz

Der geplante API-Marktplatz soll auch der engeren Vernetzung von API-Anbietern und der Entwickler-Community dienen, in dem Anbieter ihre APIs auf der Plattform gezielt präsentieren und bewerben können. Darüber hinaus möchte CloudRail sein Repertoire an universellen APIs deutlich erweitern, um künftig noch mehr Marktsegmente zu adressieren – darunter vor allem die verschiedenen SaaS-Bereiche, aber auch das Internet of Things und Industrie 4.0.

CloudRail hatte erst im August vergangenen Jahres sein komplettes Portfolio an Integrationen auf die Xamarin-Plattform portiert und damit einen großen Schritt in Richtung Cross-Plattform-Entwicklung vollzogen. Allen Xamarin-Entwicklern steht dadurch ein wachsendes Repertoire an APIs wie Google Drive, Paypal, Stripe oder Twitter bereit. Mit seinen universellen APIs bündelt CloudRail zudem mehrere Dienste aus derselben Kategorie in einer Schnittstelle, so dass sich beispielsweise Dropbox, Google Drive, OneDrive und Box über die gleiche API einbinden lassen. Die Xamarin SDKs (Android, iOS) sind kostenlos verfügbar. Das CloudRail-Angebot gibt es darüber hinaus für Android, iOS (Objective-C und Swift), Java SE und Node.js.

Siehe dazu auf heise Developer:

(map)