Menü
Developer

DNUG-Konferenz am 12. und 13. Mai in Düsseldorf

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen

Die kommende Frühjahrskonferenz der DNUG (Deutschen Notes User Group) können Studenten kostenfrei besuchen, wenn sie sich mit einem Fachvortrag bewerben. Die Veranstaltung rund um IBMs Collaboration-Techniken, die vom 12. bis 13. Mai in Düsseldorf stattfindet, läuft unter dem Motto "The Innovative Enterprise: Generating value in a smarter world". Keynotes stammen unter anderem von IBM-Geschäftsführer Martin Jetter und den Lotus-Spezialisten Bob Picciano, Kevin Cavanaugh und Sean Poulley.

Für Mitglieder kostet die Veranstaltung knapp 700 Euro. Nichtmitglieder zahlen 1450 Euro. Studenten und Universitätsangehörige erhalten Rabatt. (ane)