Menü
Developer

Dartino: Programmiersprache Dart für Embedded Devices

Das Open-Source-Projekt von Google und des Dart-Teams will die Programmiersprache auf Geräten wie dem Einplatinencomputer Raspberry Pi 2 etablieren.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 20 Beiträge
Dart für Embedded Devices: Dartino

Dart ist eine ursprünglich von Google als Alternative zu JavaScript entwickelte Programmiersprache, die derzeit in der Version 1.17 verfügbar ist. Obwohl der Code durchaus auch serverseitig laufen kann, liegt der Fokus auf clientseitiger Software im Browser. Als Vorzüge gegenüber JavaScript nennen die Macher der Sprache die gute Lesbarkeit und die bessere Eignung für große Webanwendungen. Der vom Dartino-Team durchgeführte Schritt auf eingebettete Systeme liegt daher eigentlich nicht nahe.

Das experimentelle Open-Source-Projekt Dartino wurde von Google und dem Dart-Team initiiert und befindet sich in der Alpha-Phase. Es umfasst neben einer schlanken Dart-Runtime das Echtzeitbetriebssystem für Embedded-Systeme FreeRTOS. MIt Dartino entwickelte Programme laufen derzeit auf dem Raspberry Pi 2 und dem STM32F746 Discovery-Board von STMicroelectronics. Die Raspberry-Pi-Boards, bei denen das "Pi" für Python Interpreter steht, haben Skriptsprachen bereits seit geraumer Zeit hoffähig für die Embedded-Programmierung gemacht.

Das Dartino-SDK bietet unter anderem Bibliotheken für Protokolle wie MQTT und HTTP sowie für den Zugriff auf GPIO (General Purpose Input/Output). Zusätzlich gibt es auf das jeweilige Board zugeschnittene Libraries mit denen Entwickler beispielsweise die LEDs auf dem Raspberry Pi ansteuern. Die übersichtliche Struktur der Sprache Dart sowie die Funktionen der Bibliotheken heben die Macher als Stärken von Dartino für die Embedded-Programmierung hervor.

Weitere Informationen finden sich auf der Dartino-Site. Der Sourcecode liegt auf GitHub. Das SDK läuft unter Linux und OS X, aber noch nicht unter Windows. Das Team hat Beispiele zum Einstieg in Dartino auf der Getting-Started-Seite zusammengestellt. (rme)